Innovatives Industriekonzept
Die Fabrik Schweiz

Mit innovativen Ansätzen und einer konsequenten Digitalisierungsstrategie definiert die SwissFactory.Group die Auftragsfertigung in der Schweiz neu: So soll nicht nur eine weitere Verlagerung von Produktionskapazitäten nach Süd- und Osteuropa verhindert, sondern auch bereits «verlorene» Aufträge sollen wieder in die Schweiz zurückgeholt werden. Dies eröffnet dem Werkplatz Schweiz die Chance, dass auf mehrere Jahrzehnte der Deindustrialisierung ein Jahrzehnt der Reindustrialisierung folgen könnte.

Herausforderungen des
Industriestandortes Schweiz
Image to Herausforderungen des <BR> Industriestandortes Schweiz
  • Neupositionierung der
    Schweizer Auftragsfertiger

    Die Rolle der industriellen Auftragsfertiger wird oft unterschätzt, obwohl sie einen entscheidenden Beitrag zu Innovationen leisten.
    Ihr produktionsnahes Engineering-Knowhow ist unerlässlich für den Erfolg vieler Schweizer Hersteller von Apparaten, Geräten, Maschinen, Robotern und Fahrzeugen.

  • Erhalt der KMU-DNA

    Der Erhalt der KMU-DNA erfordert gezielte Unterstützung und bürokratische Entlastung innerhalb der Gruppe. Dadurch kann die Agilität und Innovationsfähigkeit bewahrt und somit die Wettbewerbsfähigkeit gesichert werden.

  • Stärkung des Werkplatz Schweiz

    Eine gezielte Strategie, die die KMU-Identität bewahrt, die Neupositionierung der Auftragsfertiger sowie die Förderung von DeepTech-Innovationen vorantreibt.
    Gleichzeitig unterstützt sie Unternehmer/innen. Dies steigert die Wettbewerbsfähigkeit und stärkt die Schweizer Unternehmenskultur.

  • Beseitigung des systemischen Defizits auf dem Werkplatz Schweiz

    Die Schweiz besitzt vielfältige Fertigungstechnologien, doch Produkte werden oft nicht optimal hergestellt, da über den Lebenszyklus hinweg Technologie- und Lieferantenwechsel notwendig sind. Das vollständige Potenzial wird noch nicht ausgeschöpft, da keine Firma alle erforderlichen Möglichkeiten bietet.

  • Positionierung der Schweiz als führende DeepTech-Nation

    Die Schweiz hat das Potenzial, eine führende DeepTech-Nation zu werden, um Nachhaltigkeitsherausforderungen anzugehen.
    Dies erfordert aber den Aufbau nachhaltiger Technologie-Ökosysteme, nahtlose Finanzierungsmöglichkeiten und die Förderung unternehmerischen Denkens.
     

  • Unterstützung für Unternehmer/innen

    KMU-Unternehmer/innen stehen heute vor einer Vielzahl von Herausforderungen, die ein breites Spektrum umfassen, von der Digitalisierung und Nachhaltigkeit bis hin zum Fachkräftemangel und den Auswirkungen von Regulierungen. Diese komplexen Anforderungen erfordern eine ganzheitliche Unterstützung und Lösungsansätze, um sicherzustellen, dass sie in diesen dynamischen Zeiten erfolgreich bestehen können.

Unsere Antwort: Das Konzept der SwissFactory.Group beruht auf vier Elementen
Image to Unsere Antwort: Das Konzept der SwissFactory.Group beruht auf vier Elementen
Die vier Pfeiler
  • Ein neues Marktangebot

    Dies erreichen wir durch einen Zusammenschluss von innovativen KMUs mit komplementären Fertigungs- & Montagetechnologien sowie komplementärem Engineering-Knowhow. Es geht darum die richtige Technologie zur richtigen Zeit und zum richtigen Preis aus einer Hand – über den gesamten Produkte-Lebenszyklus – zu finden. 

  • Eine neue Unternehmerplattform

    Der/Die Unternehmer/in verkauft seine/ihre Firma an die SwissFactory.Group, erhält aber anstelle des Verkaufspreises Aktien der Gruppe. Mit dem/der Unternehmer/in an Bord können wir auf eine klassische Konzernstruktur verzichten, und die für ein innovatives Umfeld so entscheidende KMU-DNA bleibt erhalten.

  • Ein neues Arbeitsumfeld

    Dank dem umfassendem Leistungsangebot und Unternehmer/innengeist hat die SwissFactory.Group die Möglichkeit, an den spannendsten Technologieprojekten der Schweiz mitzuwirken. Dadurch wird ein einzigartiges Umfelds in der industriellen KMU-Welt geschaffen, um hervorragende Mitarbeitende zu halten und für uns zu gewinnen.

  • Eingebettet in eine neue Unternehmenskultur

    Damit geht die Entwicklung einer besonderen Unternehmenskultur einher. Eine Kultur mit einer ambitionierten Vision, klaren Zielen und einem gemeinsamen Werteverständnis.