Mitmachen als Unternehmer/in

Sie sind als Unternehmer/in zusehends mit einer kaum noch bewältigbaren Komplexität (sei dies marktseitig, regulatorisch, in den Bereichen Digitalisierung bzw. Prozessautomatisierung, etc.) konfrontiert. Als Teil des Ökosystems Fabrik Schweiz bzw. als Teil der SwissFactory.Group können Sie von Synergien im Vertrieb und Marketing profitieren und an den innovativsten Projekten der Schweiz mitarbeiten. 

Die SwissFactory.Group sucht gezielt KMUs, welche das Technologieportfolio der Gruppe ergänzen können. Es geht uns also primär nicht um Kostensynergien, sondern um Komplementarität (technisch, kundenseitig und geographisch). An Restrukturierungsfällen sind wir allerdings nicht interessiert.

Komplementäre Partner & Synergien

Der Beitritt zur SwissFactory.Group bietet jeder neuen Gesellschaft viel Potential, insbesondere in den Bereichen Vertrieb & Marketing, Knowhow-Transfer, Prozessoptimierungen sowie Abwicklung von komplexen Projekten (z.B. im Bereich der Digitalisierung). Ausserdem wird die Attraktivität als Arbeitgeber gestärkt – ein bedeutender Vorteil angesichts des Fachkräftemangels in der Schweiz.






 

Unternehmensstruktur
Image to Unternehmensstruktur
Knowhow und Netzwerk in der Gruppe erhalten

Die früheren Inhaber aller aktuellen SwissFactory.Group-Gesellschaften sind heute alle an der SwissFactory.Group AG, der Holdinggesellschaft, beteiligt. Denn bei der SwissFactory.Group wird grossen Wert daraufgelegt, das Knowhow und das Netzwerk von erfolgreichen KMU-Unternehmern/innen in der Gruppe zu erhalten. Wenn eine neue Gesellschaft der SwissFactory.Group beitreten möchte, wird daher vorausgesetzt, dass der Eigentümer/die Eigentümerin einerseits 100% der Aktien an die SwissFactory.Group verkauft, und er/sie sich anderseits je nach Lebenslage im Umfang von mindestens 50% des vereinbarten Kaufpreises an der SwissFactory.Group beteiligt. Auf jeden Fall besteht für den/die Unternehmer/in die Möglichkeit, die Gesellschaft weiterhin zu führen oder sich (sukzessive) zurückzuziehen und sein/ihr Wissen & seine/ihre Erfahrung in welcher Form auch immer (massgeschneidert) einzubringen. Ein Beitritt zur SwissFactory.Group kann damit auch eine optimale Nachfolgeregelung darstellen.



 

Der SwissFactory.Group als Unternehmer/in beitreten

Urs Morgenthaler

Urs Morgenthaler ist ein Vollblutunternehmer und seit bald 30 Jahren
CEO der Bunorm Maschinenbau AG bzw. der Bunorm AG.
Der studierte Ingenieur bringt sein breites Fachwissen und seine
Erfahrung bei der SwissFactory.Group auch im Verwaltungsrat
der Gruppe sowie dem Executive Team ein.

{ME40CC812C22B4ECD83E780C0FEC80F50O}{FD23E4919C324E6C8C44E44D0C07CB83}

Image belonging to Der SwissFactory.Group als Unternehmer/in beitreten